6. Januar 2021

Friede, Freude, Eierkuchen – oder was?

Ein Synonym für scheinbare Harmonie, die irgendwie unecht und oberflächlich ist. Vielleicht eine Situation, die Du kennst oder selber manchmal provozierst, um Dich nicht mit dem
23. Dezember 2020

WORAUF HAST DU DEIN HAUS GEBAUT – WELCHE ROLLE SPIELEN DEINE WERTE UND DEIN GLAUBE IN DEINEM LEBEN?

Mit der letzten der 5 Säulen aus dem Haus deiner Identität dreht es sich um Deinen Kern. Nicht selten arbeite ich mit Menschen im Coaching zu
9. Dezember 2020

Wie hältst Du es mit Deiner Traurigkeit?

In diesem Jahr sind viele Dinge nicht so gelaufen, wie Du und ich sie uns vorgestellt haben. Dabei sind sicher einige Überraschungen eingetreten, die beweisen konnten,
25. November 2020

Du+Du=Beziehung lebenslang

Führung braucht Persönlichkeit. Und Deine Persönlichkeit strahlt da, wo Du mit Dir im Reinen bist, wo Du weisst wer Du bist. Das ist manchmal leichter gesagt
11. November 2020

Unabhängigkeitserklärung – wie geht das?

Kennst Du das? Dein Kollege erzählt begeistert von seinem Urlaub, sagen wir mal, auf den Seychellen und statt ihm wohlwollend zuzuhören, fragst Du Dich nur, wie
21. Oktober 2020

„Finanzielle Sicherheit“…

Ich kann es nicht mehr hören, all diese Aussagen darüber, dass dein Wohlstand und dein Reichtum lediglich eine Frage des Mindsets sind. „Sag JA zum Wohlstand
2. Oktober 2020

Charismatische Führung braucht Persönlichkeit.

Vielleicht denkst Du schon gar nicht mehr darüber nach Führung eigentlich benötigt oder aber Du bist ganz neu in dieser Führungsrolle und alles ist noch ungewohnt
18. September 2020

Was wirfst du über Bord?

Die Tage hatte ich eine interessante Diskussion zum Thema „Ziele stecken“. Dabei haben wir natürlich ganz im Konsens darüber gesprochen, wie wichtig es ist, sich Ziele
2. September 2020

Wie viel Empathie gönnst Du Dir?

Wir sind uns einig: Führung sollte empathisch sein, oder?Gerne belassen wir es bei dieser Betrachtung und denken vor allem daran, dass die Führungskraft ihren Mitarbeitenden empathisch
24. August 2020

Was prägt Deine Empathie?

Drei Dinge prägen Deine Empathiefähigkeit: 1. VorbilderWie sehr hast Du von Deinen Eltern oder im weiteren Berufsleben Selbstreflexion vorgelebt bekommen? Wie deutlich wurden Dir Grenzen gesetzt
17. August 2020
bkr-teamkompetenz_themenschwerpunkte

Führung braucht Empathie

Einfühlungsvermögen macht sicher einen großen Teil von Führung aus: sie wird dadurch menschlicher. Doch häufig werden Führungskräfte nicht unbedingt dafür bezahlt, nett zu sein. Von ihnen wird erwartet, dass sie ihre Mitarbeitenden vor allem zur Leistung anleiten. Zudem macht ja auch nicht alles im Führungsalltag Freude. Wie z.B. das Kritik-, Abmahnungs- oder Kündigungsgespräch, die Konfliktmoderation, die Verteilung des Budgets und der Umgang mit enttäuschten Mitarbeitern, die nicht bekommen, was sie wollen.
10. August 2020

Dein Beziehungshaus

Stell dir einfach vor, für jede Beziehung, die du führst, gibt es ein eigenes Haus. Ein Beziehungshaus! Mal größer, mal kleiner. In jedem Haus gibt es unterschiedliche Zimmer und jedes zeigt einen anderen Schwerpunkt der Beziehung. Neben dem Wohnzimmer, der Küche, dem Bad und dem Balkon gibt es noch ein weiteres Zimmer. In dieses gehst Du nicht unbedingt am liebsten.